Hallo

ich finde es immer schwierig über mich selbst zu erzählen. Man möchte in einem guten Licht dastehen, aber nicht zu sehr auf den Putz hauen. Aber ich versuche es mal...

 

Mit elf Jahren habe ich angefangen zu fotografieren. Damals noch in Analog. Waren es in den Anfängen noch Sonnenuntergänge und Blümchen, so hat sich dieses im laufe der Zeit doch geändert.

Mit einigen Pausen habe ich dann 2006 die digitale Fotgrafie und die digitale Bildbearbeitung für mich wieder entdeckt.

 

Ich habe diesen Beruf (bedauerlicherweise) nicht von der Pieke auf erlernen dürfen, doch jahrelanges Üben sowie tausende Fotos haben mich zu dem gemacht wer ich bin, und was ich heute kann.

 

Als Kind des Ruhrgebietes haben mich die dort lebenden Menschen sowie die Industrie geprägt. 

Auch wenn ich heute im Münsterland lebe kann ich diese Einflüsse nicht verstecken.

Daher mag es nicht verwundern, dass ich heute professionelle Fotos von Fabriken, Hallen, Baustellen und Immobilien erstelle.

Und von den Menschen, die sie erschaffen und geformt haben, und hinter der harten Arbeit stehen.

 

Es macht mir Freude mit Menschen zu arbeiten. Konzepte auszuarbeiten und in fotografischen Momenten festzuhalten.

 

Eine Musikband ist 2016 auf mich zugekommen und hat nach Fotos von einem Ihrer Gigs gefragt. Der Start mein zweites Hobby mit meiner Leidenschaft zu kombinieren. Der Beginn meiner Eventfotografie.

Schwierige Lichtverhältnisse, ohrenbetäubende Lautstärke, irrer Sound. Die Rockmusik hat mich in ihren Bann gezogen.

 

Seid 2019 gebe ich private Workshops für Menschen die sich mit den Grundlagen der Fotografie auseinander setzen und lernen wollen.

Kurse zum Thema Kameratechnik, Belichtungsdreieck, Bildbearbeitung, Bilderverwaltung, Lightroom und Photoshop.

 

Was ich mag:

> Menschen (die meisten zumindest)

> Leute die Wissen was sie wollen, und mir doch meine "künstlerische" Freiheit lassen

> Fotografieren einfach nur als Hobby

> Schöne Fotos sehen

> Einen guten Whiskey

> Gute Musik

> Mich mit Leuten treffen um zu fotografieren und über Fotografie zu quatschen

> digitale Bildmanipulation .. Fotos einfach anders zu gestallten

> Leckeres Essen ohne vorher Kochen zu müssen

 

 

Was ich nicht mag:

> Menschen die an allem etwas auszusetzen haben

> Idioten die nicht erkennen dass dies hier nur Kunst ist, und keine Herzchirurgie

> Den Satzbeginn " Ja, ….ABER"

> Mich zu rechtfertigen

> Vollpfosten die den gesellschaftlichen Umgang außer Acht lassen nur weil sie sich im Internet anonym bewegen

> Schlechtes Wetter und Wind

 

Kontakt:

Frank Wohlfeil

Dahlienweg 14

48683 Ahaus

 

+49 152 542 74047

info@frankwohlfeil.com